Zeit: 10.2. 2012, 19 Uhr
Ort: Steindamm 8, 20099 Hamburg
Tel: 040 280 30 04

Verein zur Förderung der Lebensenergie e.V.

Schmerzfreiheit und wesentl. Besserungen in über 80 % schwerer Fälle durch Narbenentstörung nach Dr. Reitz lassen Narben als  eigenständige Krankheitsursache erkennbar werden. Die Ganzheitsärztin und Buchautorin u.a. von „Heilung in Sekunden durch Narbenentstörung“, zeigt anhand von Fällen und Videos neue und spannende Zusammenhänge zwischen Körper und Seele und wie Sie gestörte Narben erkennen. Beitrag 8€

Bitte Kurzanmeldung bei info@nullval-hamburg.de

Vortragsinformation – 10.2.2012 HH